Leistungen

  • EKG
  • 24-Stunden-EKG
  • 24-Stunden-Blutdruckmessung
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Ultraschall des Bauchraums
  • Ultraschall der Schilddrüse und der Halsschlagadern
  • Laboruntersuchungen
  • Wundversorgung
  • kleine Chirurgie (wie z.B. Muttermale, Abszesse)
  • Akupunktur (als individuelle Gesundheitsleistung)
  • Messung des ABI (Knöchel-Arm-Index) und der Pulswellengeschwindigkeit zur Risikoabschätzung von Schlaganfall und Herzinfarkt (als individuelle Gesundheitsleistung)

Vorsorgeuntersuchungen der gesetzlichen Krankenkassen:

Gesundheitsuntersuchung:

  • ab dem 35. Lebensjahr alle 2 Jahre:
    • körperliche Untersuchung
    • Bestimmung von Blutzucker
    • Cholesterin
    • Urin-Status

Krebsfrüherkennung beim Mann:

  • ab dem 45. Lebensjahr:
    • Untersuchung der äußeren Geschlechtsorgane
    • Tastuntersuchung der Prostata
    • Abtasten der regionalen Lymphknoten
  • Ab dem 50. Lebensjahr:
    • Tastuntersuchung des Enddarms und Stuhluntersuchung auf verborgenes Blut -(iFOBT)
  • Ab dem 55. Lebensjahr wird eine Dickdarmspiegelung als Vorsorgeuntersuchung empfohlen, dazu beraten wir Sie gerne.

Jugendarbeitsschutzuntersuchung

Disease-Management-Programme (DMP):

  • Diabetes mellitus (Typ-2-Diabetiker)
  • COPD/Asthma bronchiale
  • Koronare Herzkrankheit (KHK)

Impfungen:

  • Impfstatus
  • Impfungen nach den Vorgaben der Ständigen Impfkommission der Deutschen Ärzteschaft (STIKO)
  • Impfberatung bei Fernreisen (als individuelle Gesundheitsleistung)

weitere Gesundheitsuntersuchungen (in der Regel keine Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen):

  • Sporttauglichkeits-/Tauchtauglichkeitsuntersuchungen
  • Fahrtauglichkeitsuntersuchungen (Lastkraftwagen, PKW, Sportbootführerschein)